Alle Jahre wieder erscheint ein neues FIFA im Herbst und wie jedes Jahr überlegt der geneigte Fan ob die Änderungen zum Vorjahr ein neues Vollpreis Fifa rechtfertigen. Dies trifft selbstverständlich auch auf den neusten Abkömmling FIFA 15 zu. Um eines Vorweg zu nehmen, PC-Spieler erhalten zum ersten mal seit Jahren die absolut gleiche Version von Fifa wie die Konsolen-Spieler!

EA Sports hat bestätigt, dass sich die Versionen für die XBOX One, Playstation 4 und den PC weder in der Grafik-Engine noch in den Features unterscheidet. In den letzten Jahren waren PC Spieler immer wieder enttäuscht, dass sie nicht alle Neuerungen abbekommen haben. Dementsprechend groß fallen auch die Unterschiede im Vergleich zur PC-Version des Vorjahres aus.
FIFA 15 setzt am PC nun auch auf die Ignite-Engine, welche das gesamte Spiel realistischer gestalten soll. Das erklärte Ziel von EA Sports ist es mit FIFA 15 möglichst nah an eine TV-Übertragung heran zu kommen. Dazu gehören wieder mal verbesserte Spielermodelle, auch wenn die gesicherter immer noch sehr statisch wirken. Des Weiteren soll sich auch neben dem Platz einiges tun. Es gibt LED-Werbebanden, Balljungen und detaillierteres Publikum, dies alles soll der Atmosphäre zur gute kommen.

Neben den optischen Verbesserungen soll die Ignite-Engine auch das physikalische Verhalten des Balles und der Spieler weiter verbessert haben, um ein noch realistischeres Spiel zu ermöglichen.

FIFA 15 geizt auch nicht mit original Ligen und Lizenzen, so sind wieder alle relevanten Ligen vorhanden und erstmals wurden alle 20 Stadien der Premier League nachgebaut. Dies wird besonders Fans des englischen Fußballs freuen!

Wer sich für das neue FIFA 15 interessiert kann über Origin eine Demo herunterladen, um nicht die Katze im Sack zu kaufen! Diese Möglichekeit freut mich sehr, EA scheint tatsächlich den beschädigten Ruf wieder verbessern zu wollen.

FIFA 15 könnt ihr bei G2A bereits für 34,99 Euro vorbestellen. Bei Amazon liegt der Preis derzeit bei 59,99 Euro. (Partnerlinks/Anzeige)

Offizieller E3 Trailer von EA Sports zu FIFA 15