Nachdem wir jetzt bereits die erste Stadt in Civilization 5 gegründet haben geht es nun an die ersten Details, die Forschung.

Als gutes Staatsoberhaupt solltet ihr in Civilization 5 gezielt forschen und nicht gleich das erste Forschungsziel in der Liste wählen. Zunächst sind die Technologien wichtig von denen eure Junge Nation unmittelbar profitiert!
Was nützt es mir wenn ich Bergwerke bauen kann aber in meiner Stadt nicht einen Berg vorfinde? Daher solltet ihr bei der Forschungsplanung eure Geländefelder genau analysieren und daraus resultierend eine Entscheidung treffen.
Zu Spielbeginn ist es für euch nicht relevant was eventuell ein Gegner erforscht. Wichtig ist nur für eure ersten ein, zwei Städte eine gute Grundlage zu schaffen, damit diese schnell wachsen.

Wenn die Anfangsphase überstanden ist kommen in der Forschung die Siegbedingungen zum tragen. Strebe ich einen kulturellen Sieg an orientiere ich meine Forschung auf dieses Ziel. Dabei dürfen aber andere Forschungsgebiete nicht komplett ausgeschlossen werden. Zum einen kreuzen sich die Forschungszweige immer wieder und zum anderen darf man für die anderen Zivilisationen kein leichtes Opfer darstellen. Auch wenn man selbst ein friedliches Dasein anstrebt müssen dass die Kontrahenten noch lange nicht so sehen!

Je nachdem wie sich eine Runde entwickelt sollte man die Forschung auch korrigieren. Dies kann zum Beispiel dann empfehlenswert sein, wenn sicher herausstellt, dass der angestrebte Sieg nicht möglich ist. Eine andere Möglichkeit wäre es auch eine Zivilisation durch technologischen Vorsprung aus dem Spiel zu nehmen.
In den meisten Fällen ist es sinnvoll einen Forschungsvorsprung auszuspielen und dem Gegner keine Möglichkeit einer Gegenwehr zu bieten. Die Karten können sich im Laufe einer Civilization 5 Runde völlig neu mischen und man gerät ins Hintertreffen. Mir fällt das besonders beim Eintritt in das Atomzeitalter auf, je nachdem wo sich die wichtigen Uran Vorkommen befinden kann ein sicher geglaubter Sieg nochmal in Gefahr geraten.

Habt ihr Fragen oder wichtige Tipps? Schreibt ein Kommentar!