Ursprünglich sollte gestern, am 16. Oktober, die Open Beta von MechWarrior Online starten. Am 15. Oktober hat Piranha Games die Open-Beta mit einer ausführlichen Begründung verschoben.

Viele Spieler dürfte dieses Meldung enttäuscht haben aber besonders Spieler der Open-Beta haben sich für die Verschiebung stark gemacht, da das Spiel hier und dar noch Bugs und Fehler aufweist. Es kommt nicht allzu häufig vor, dass ein Entwickler dermaßen auf die Meinung der Spieler und Beta-Tester eingeht. Auch wenn es für den einen oder anderen ärgerlich ist dürfte die Entscheidung aber die richtige sein.

Eine offene Beta wird heutzutage leider viel zu oft mit einer Demo verwechselt, so das unfertige Spiele bereits zerrissen werden bevor sie final sind. Dadurch bekommt es Spiel ein schlechtes Image, welches bei Release absolut unbegründet sein kann. Gut das Piranha Games den Schritt überdacht hat und es nicht als reine Promotion Aktion durchgezogen hat. Lieber ein paar schlechte Nachrichten wegen einem nicht eingehaltenen Termin, als viele schlechte Nachrichten wegen der Qualität von MechWarrior Online.

Die Videos aus der Closed-Beta sehen sehr vielversprechend aus, leider habe ich es noch nicht geschafft mit meinem Beta-Zugang MechWarrior Online zu testen.

Quelle: http://mwomercs.com/forums/topic/59565-official-response-to-community-concerns-oct-122012/

[youtube id=“kmNRN-l-BJw“ width=“600″ height=“350″]