Im Asien/Pazfik-Raum sind nun in einem ganz bestimmten Fall Charaktertransfers möglich, diese sind sogar kostenlos. Außerdem wurde die Website von Star Wars: The Old Republic komplett überarbeitet.

Die Website macht auf mich endlich einen aufgeräumten Eindruck. Das alte Design fand ich sehr unübersichtlich und überladen. Durch das neue Menü und die sinnvollen Kategorien findet man sich jetzt schnell zurecht und findet alle wichtigen Punkte, für die Verwaltung des Accounts.

Als erste News viel mir die Möglichkeit des Charaktertransfers auf. Leider besteht die Möglichkeit nur im asiatischen und pazifischen Raum. Dort dürfen Charaktere die vor! dem 28. Februar erstellt wurden kostenlos auf einen anderen Server übertragen werden, dass heißt alle Charaktere, die vor dem offiziellen Release erstellt wurde.
Diese Bedingung wird sicher nur auf sehr wenige Spieler zutreffen und auch den Wunsch nach Transfers im europäischen Raum nicht gerecht werden. Wann und ob Transfers im europäischen Raum verfügbar sind und zu welchen Bedingungen diese stattfinden können geht aus der News-Meldung nicht hervor. (Quelle)