Auf Metacritic.com werden Plattform übergreifend verschiedene Spiele mit einander verglichen und Bewertungen zu einer Durchschnittsbewertung zusammengefasst.

Dieses Jahr hat es Batman: Arkham City geschafft den besten Metascore mit 96% zu stellen. Batman: Arkham City ist dabei dicht gefolgt von Skyrim. Zu den folgenden Plätzen ist gibt es etwas mehr Abstand. Unter anderem logt Portal von Valve.

Auf Metacritic.com werden nicht nur Spiele verglichen. Auch Filme, TV-Serien und Musik Rankings gibt es. Dabei spiegelt Metacritic.com immer den Durchschnittswert von verschiedenen Tests wieder. Star Wars: The Old Republic liegt derzeit bei 86 Prozent. Neben den Bewertungen aus verschiedenen Kritiken hat auch der Benutzer die Möglichkeit ein Urteil zum Artikel abzugeben.
Batman: Arkham City kostet bei Amazon nur noch 32 Euro. Den Vorgänger Batman: Arkham Asylum bekommt man für 30 Euro. Beide Spiele sind absolut empfehlenswerte Titel. Die ideale Bedienung erfolgt am besten über ein Gamepad aber auch Maus und Tastatur Steuerung ist möglich.

[youtube id=“mPVel-5gUOY“ width=“600″ height=“350″]