ANNO 2070

ANNO 2070

Endlich ist es soweit, dass neue Anno erblickt das Licht der Welt. Dabei wurde im Gegensatz zu den Vorgängern der Serie auf ein futuristisches Setting gesetzt. Das neue Outfit wird dem neuem Teil sicher gut tun und die Serie auffrischen.

Wie ich bereits auf einigen Seiten gelesen habe, handelt es sich um ein tolles Spiel, welches komplexer daher kommt als seine Vorgänger und eine enorme Langzeitmotivation besitzt.
Die höhere Komplexität finde ich sehr gut. Denn die Verwaltung des eigenen Reichs war in der Vergangenheit nicht immer eine Herausforderung. Auch wenn dies zunächst neu Einsteiger in die Serie ein wenig abschrecken könnte, ist dies aus meiner Sicht der richtige Weg. Gerade wo im Moment jedes Spiel auf „Casual“ getrimmt wird ist es schön, dass ein Studio den Anspruch auch nochmal etwas nach oben schraubt. Wer es langsam und eintönig möchte ist mit einigen Browser Games schließlich auch schon ganz gut bedient.

Mir persönlich gefällt das neu modische Design der Gebäude sehr gut und auch die Unterwasser Welt weiß zu überzeugen. Sobald ich das Spiel  ein paar Stunden gespielt habe folgt ein ausführlicher Test-Bericht mit einigen Screenshots.

Im Moment hat man als Spieler genug zu tun. Skyrim wartet auch noch auf mich. Man merkt, dass die Publisher die Weihnachtszeit eingeläutet haben 😉